"Wie teuer du eine schöne Illusion auch bezahlt hast, du hast doch einen guten Handel gemacht."                                             Marie von Ebner-Eschenbach


 

 

 

 

 

 

 

... dabei ist manche Illusion günstiger herzustellen, als Sie vielleicht denken!

 

Zum Beispiel die, Sie hätten einen Roman ganz alleine geschrieben...
* oder hätten Ihre eigene Geschichte biographisch oder literarisch perfekt umgesetzt...

* oder Ihre Memoiren oder die Geschichte Ihrer Firma eigenhändig zu Papier gebracht...

* oder Ihren Text ganz wie gewünscht fertig gestellt - ohne selber dafür weiter einen Finger zu rühren. 

 

 

Sie überlegen, mich als Ghostwriter anzufragen? 

  • Wie fängt alles an?
  1. Zuerst führen wir ein unverbindliches & für Sie kostenloses Gespräch, in dem wir klären, was Sie von mir erwarten & wie ich Sie unterstützen kann. Als Ghostwriter biete ich Ihnen sowohl das Erstellen eines von Grund auf neuen Textes als auch eine professionelle Überarbeitung bereits von Ihnen erstellter Dokumente an.
  2. Falls es schon Aufzeichnungen zu Ihrem Projekt gibt, würde ich diese dann gerne einsehen. Wenn noch nichts Schriftliches vorliegt: Nicht schlimm. Dann erzählen Sie mir einfach Ihre Ideen & Vorstellungen. Daraufhin gebe ich Ihnen gern eine erste Einschätzung zur Ausgestaltung Ihres Vorhabens.
  3. Nun können wir entscheiden, ob & wie genau ich Ihnen beim weiteren Schreibprozess hilfreich zur Seite stehen kann. Bis zu diesem Punkt berechne ich im Normalfall lediglich das Honorar für einen Stundensatz.
  • Wie geht es weiter?
  1. Wenn Sie mich weiter buchen handeln wir einen fairen Preis aus. Da das Ghost-Writing eine höchst individuelle Aufgabe darstellt, erfordert jede Zusammenarbeit eine ganz eigene Herangehensweise & Zeitspanne. Eine pauschale Kostenangabe ist deshalb an dieser Stelle nicht möglich. Bei umfangreichen Projekten können wir gern über einen Pauschalpreis reden. Zudem biete ich Ihnen die Möglichkeit, einzelne Arbeitsschritte jeweils einzeln zu bezahlen.
  2. Falls nötig & gewünscht reise ich zu Recherche-Zwecken zu Ihnen nach Hause oder an die Orte Ihrer Geschichte.
  • Wie behalten Sie den finanziellen Überblick?
  • Gerne erstelle ich Ihnen einen Kostenvoranschlag
  • Zur besseren Orientierung hier einige Preisbeispiele:
  • Mein Stundensatz beträgt 80,- €.
  • Mein Tagessatz beträgt 550,- €.
  • Ab 5 Einzelstunden Arbeitszeit pro Tag berechne ich einen Tagessatz.
  • Der Seitenpreis pro Normseite für die Erstellung eines völlig neuen Werkes beträgt ab 50,- €, incl. dazu nötiger Recherche, Gliederung & Formulierung, jedoch ohne Layout/Design.
  • Bei dramaturgischer Überarbeitung bereits bestehender Texte berechne ich je nach Aufwand & eigener Schreibleistung 8,- € bis 12,- € pro Normseite(Eine Normseite = 30 Zeilen à 60 Anschläge, incl. Leerzeichen, mit einer nichtproportionalen Schrift, bei 1,5 Zeilen Abstand.)
  • Ich biete in Einzelfällen zudem die Möglichkeit, einen günstigeren Pauschalpreis zu vereinbaren. Alle Preise zuzüglich MWST & evtl. anfallender Auslagen oder Spesen.
  • Was noch wichtig ist:
  • Am Ende unserer Zusammenarbeit steht IHRE Geschichte & IHR Name steht darunter. Die Urheber- & Verwertungsrechte liegen alleine in Ihrer Hand.
  • Ich verwende nur Angaben, die Sie mir persönlich geben oder autorisieren. Dies gilt auch für evtl. neu gewonnene Ergebnisse durch Recherchen.
  • Völlige Diskretion ist selbstverständlich.

 

Sie haben sicher noch Fragen...

Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Wir werden eine kreative Vorgehensweise & eine faire finanzielle Lösung für Ihr Projekt finden!

 

    ***